✿ ♥☼♥ ✿Meine lieben Leser✿ ♥☼♥ ✿

Sonntag, 10. Januar 2010

Fertig?


Eigentlich ja.
Nur mit den Füßen bin ich nicht so ganz zufrieden.
Aber, ich glaube, viel besser schaffe ich sie nicht.
Hab' eigentlich noch nir Füße gemalt.


Ja, rechts ist alles üppiger in der
Vegetation,
weil auf dieser Seite
die Quelle, das Wasser herabfließt.
Die Quelle, Ölbild 50x70cm
NACHempfunden
dem Bild von
Jean-Auguste-Dominique Ingres, 1856


Unterschied zwischen Öl-
und Pastellbild.
Ich habe bei beiden Materien die Vorteile
der jeweiligen Techniken
herausgearbeitet.
Beim Öl die Farbbrillanz.
Beim Pastell das Staubige, Weiche.


...und wieder ein Bild für meine
Serie
Verlorenes Paradies.
~*~

Kommentare:

  1. ich finde deine bilder wirklich sehr kreativ. besonders das letztere bild mit der frau hat mich ein wenig angetan :-)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Luna,
    den Blick für Details habe ich natürlich nicht, aber ich finde das Bild oberaffeng...
    Hast du super gemalt.
    Liebe Grüße, chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gabi....Die Schöne sieht einfach genial aus.....und...auf die Füße schauen wir der Dame eben nicht,-))) Ich kann mir vorstellen, das es sehr sehr schwierig ist, Füße zu malen.....VG Dani

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Luna das Ölbild mit der Frau(Akt) gefällt mir sehr,würde gerne mit dir tauschen. Viele liebe Grüsse von Claudio

    AntwortenLöschen