✿ ♥☼♥ ✿Meine lieben Leser✿ ♥☼♥ ✿

Montag, 5. April 2010

Die Trauer

Das einzig surreale Bild, das ich, bis auf eine Ausnahme, die leicht
dorthin tendiert, gemalt habe.
Ölbild, 60 x 60
Es stellt die Trauer über die Abholzungen im nahe Auwald, aber auch in der ganzen
Wald dar.
(Siehe auch mein Naturblog)

Links, da ist nichts mehr, alles kahl, Kahlschlag, Vakuum.
Aber noch ein Funken Humor, Hoffnung in Gestalt des Harlekins.
Rechts Tränen gehen ins unendliche Meer über, so wie es war, grün und lebendig.
In den "Augenhöhlen" Baumstümpfe.
Es gehört zu meinen Lieblingsbildern.
~*~
Malerische Frühlingstage....
♥☼♥
....
ღ-lichst und mit

...GlG ª"˜¨¯¯¨˜"ª¤(¯`*•.¸(¯`*•.. LUNA ..•*´¯)¸.•*´¯)¤ª"˜¨¯¯¨˜"ª

Kommentare:

  1. Liebste Luna,

    es berührt sehr, so sehr...

    ich umarme dich verstehend...Rachel

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr schönes Bild, liebe Luna.

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön. Der Harlekin mutet mich sehr "sphärisch" an.
    Wie Du das nur immer wieder schaffst ...

    Liebe Grü0e.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Luna,
    das Bild ist eine grandiose Darstellung
    und eine gut verarbeitete „Wut“, über diese gemeine Abholzung. Ich kann es gut verstehen!

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen